Keramikschale

FEINE HANDGEDREHTE KERAMIK

SCHLICHT
& ZEITLOS

Klare, schlichte und zeitlose Formen zu entwickeln: Das ist die Sprache 3000 Jahre alter chinesischer und japanischer Handwerkskunst, welche meine Arbeiten prägt.

Trinkgefäße

ENT

STEH

UNG

Während des Entstehungsprozeßes nutze ich die Eigenschaften des Materials und greife Zufälliges spielerisch auf, wodurch Spannung & Lebendigkeit entsteht.

Immer mehr arbeite ich auch mit eingefärbten Tonen (Engoben), die nach dem Brennen matt bleiben und durch ihre natürliche Schlichtheit besonders wirken.

STEINZEUG

Steinzeug besteht aus speziellen Tonen, die sich sehr hoch brennen lassen und dadurch eine außerordentliche Festigkeit und Härte erlangen.
Sie sind lebensmittelecht, spülmaschinen- und backofenfest, kratzbeständig und dicht.

SCRAFFITO

Eine für meine Arbeiten typische Dekorationsart ist die Sgraffito-Technik, bei der ich filigrane, meist graphische Muster in die eingefärbten Tone ritze und schabe.

Weissenseel_Vase
Schalen_9.jpg

GLASUREN

Die von mir entwickelten Glasuren erlangen durch den verwaschenen, aquarellhaften Auftrag räumliche Tiefe und Transparenz. Frische Farben und die Dünnwandigkeit verleihen den gedrehten Gefäßen ihren leichten und zarten Ausdruck.

Durch unregelmäßiges Auftragen und Wegnehmen von eingefärbten Tonen (Engoben) breche ich die Oberfläche auf – so gewinnen die Gefäße an Einzigartigkeit.

Becher_14.jpg